Dirndl

Dirndl in allen Variationen
  • Hammerschmid: Sportive Trachtenmode aus Marquartstein

    Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an! Das Trachtenimperium Hammerschmid (Link) blickt auf 66 Jahre Firmengeschichte zurück und ist stolz: In Sachen sportiver Trachtenmode ist der Familienbetrieb führend und setzt Akzente. Trachtenfans lieben die stylischen Kollektionen: Modern interpretiert, sportlich lässig und garantiert stilecht im Alltag. Eine trendige Auswahl von Hammerschmid gibt es bei trachtenheimat.de. Karl Hammerschmid legte den Grundstein für das Unternehmen in einem denkwürdigen Jahr für Marquartstein, als der Gemeinde 1951 ein Wappen verliehen wurde. Die Kollektion bestand...
     
  • Fritzi, Dorthe und Iris – Österreichische Schönheiten bei trachtenheimat.de

    Fritzi, Dorthe und Iris kommen aus dem Nachbarland Österreich. Die atemberaubenden, exklusiven Dirndl-Modelle verleihen jeder Frau das gewisse Etwas: Chic, Eleganz und ein Aufsehen erregendes Auftreten bei allen Anlässen. Unverwechselbar in ihrer Originalität haben die österreichischen Schönheiten eines gleich: Sie stammen aus dem Label Wenger. Die Kunst des Schneiderns beherrscht der Familienbetrieb Wenger in dritter Generation in absoluter Perfektion. Dirndl mit und ohne Schürze, Vintagedirndl, auffällige Dirndlblusen: Die Kollektion komplettiert das aparte und distinguierte Angebot bei trachtenheimat.de und natürlich der...
     
  • Anno Domini Design: Wonach mein Herz sich sehnt!

    Sehnsucht ist ein Gefühl – Mitten ins Herz treffen die Designs von Anno Domini! Klangschön aus dem Lateinischen übersetzt bedeutet Anno Domini „im Jahre unseres Herrn Jesus Christus“. Designerin Christine Weber aus dem oberbayerischen Amerang weckt mit ihren Kollektionen Erinnerungen an ländlich-handwerkliche Traditionen und die Sentenz „Die gute alte Zeit“ erlebt zweifelsohne eine modisch stilgemäße Renaissance. „Ein besonderes Gwand für die stilbewusste Frau“ Ob es die Mägde waren, die früher im einfachen Arbeitsgewand auf die Kirmes gingen, oder die Städterinnen...
     
  • Im Waschdirndl naschen erlaubt!

    Im Waschdirndl naschen erlaubt! „Mhm! Einfach lecker! Willst du mal beißen?“ Babsi hielt Marion den Rest ihrer Schokoerdbeeren unter die Nase. „Nein. Danke.“ Marion schüttelte den Kopf und rutschte ein Stück beiseite. „Du verpasst etwas!“ Herzhaft biss Babsi in die letzte Erdbeere und leckte mit der Zunge die zerbröselte Schokolade von ihrer Lippe. „Und jetzt gönne ich mir noch ein richtig saftiges Brathendl!“ Babsi sprang auf und zog Marion einfach mit. „Sag mal, hast du keine Angst, dass das hässliche...
     
  • Was ziehe ich bloß an?

    Lust oder Frust Wer kennt das nicht? Man steht vor dem Schrank und obwohl gut gefüllt, findet man nichts - oder man findet nicht das Passende oder nichts Zusammenpassendes. Das ist beim Dirndl oder dem Trachtenoutfit genauso, passt diese Bluse zu dem Dirndl? Und welche Schuhe dazu? Oder doch lieber die Lederhose? Dann passt wieder die Buse nicht! Und schon türmt sich ein Berg verworfener Klamotten und der Frust steigt. Das beginnt oft schon beim Einkaufen, man sieht ein tolles Dirndl...
     
  • Goldstich und wer sich dahinter verbirgt

    Frühlingswind im Blog und viel Neues

    Wer sich für Trachten aus Niederbayern interessiert oder sich schon auf unserer Trachtenheimat Seite umgesehen hat, ist mit Sicherheit schon auf die wunderschönen Goldstich Designs gestoßen. Da immer wieder Fragen kommen, wer sich dahinter verbirgt und wie es zur Gründung des Labels kam, möchten wir heute ein bisschen Licht ins Dunkel bringen. Und wir nutzen den Schwung des Frühlings und der warmen Sonnenstrahlen um unserem Blog neues Leben einzuhauchen und freuen uns euch von jetzt ab regelmäßig mit Neuigkeiten rund um den Trachtenlifestyle auf dem Laufenden zu halten.

    Doris Kornherr - Kopf und Herz von Goldstich

    Doris Kornherr Golstich Chefin Doris Kornherr im eigenen Goldstich Design

    Doris Kornherr ist der Kopf und das Herz hinter Trachtenheimat und Goldstich. Sie kommt aus dem schönen Wallersdorf und ist Inhaberin der Friseursalons Kornhair. Seit 2012 führt sie außerdem den Online-Shop Trachtenheimat. Damit besinnt sie sich auf ihre Wurzeln. Denn schon für das Trachtengeschäft Ihrer Mutter arbeitete sie an Modenschauen und entwarf eigene Kreationen. Weiterlesen

     
  • Arctic Blue - Dirndl Style in blau (nicht nur) für kalte Tage

    Seit heute Nacht haben uns Schnee und Kälte hier in Niederbayern wieder fest im Griff.
    Da kommt der neue Dirndl Style von Kathrin von Herzlich aufgebrezelt genau richtig.
    Vielen vielen Dank liebe Kathrin!

    Die besondere Tiefe der verschiedenen Blautöne und die brilliante Farbintensität lassen dich in diesem Style erstrahlen.

    Dirndl Style in blau von Trachtenheimat.de und Herzlich aufgebrezelt.de Dirndl Style in blau von Trachtenheimat.de und Herzlich aufgebrezelt.de

     

     
    Für diesen kühlen Dirndl Style hat Kathrin ein edles aber zugleich frisches Dirndl von Krüger Feelings gewählt.
    Der Ausschnitt wurde mit einer Froschmaulborte verziert und betont gekonnt das Dekolleté.
    Das royalblaue Oberteil mit einer Satinband - Schnürung und der gepunktete Rock verleihen Frische und Eleganz.
    Die dunkelblaue, glänzende Schürze rundet das Gesamtbild ab und macht das Dirndl perfekt.
    Das Dirndl bekommt ihr natürlich hier bei uns in der TrachtenHeimat.

    Der perfekt abgestimmte Schmuck wurde auch hier von Kathrin selbst hergestellt.
    Hierfür hat Sie verschiedene Glasperlen in "Crash- " und "Frost-Optik" verarbeitet und mit weißen und schwarzen Perlen kombiniert.
    Verziert mit trachtigen Herz- und Edelweißanhängern kann das Collier natürlich auch zu Lederhose und Bluse getragen werden.
    Dieses gibt es auch ohne die trachtigen Anhänger, sodass Ihr es mit all euren Lieblingsstücken kombinieren könnt.
    Dazu passend gibt es natürlich auch wieder ein Armband und Ohrhänger.
    Den wunderschönen Schmuck bekommt Ihr direkt bei Herzlich aufgebrezelt.

    Weiterlesen

     
  • Pink is pretty , immer im Trend - Dirndl Style für den Frühling & Sommer

    Auch wenn uns die Kälte hier fest im Griff hat,wollen wir euch heute den perfekten Dirndl Style für sonnige Tage zeigen. Zusammengestellt hat ihn die liebe Kathrin von Herzlich aufgebrezelt , vielen Dank dafür. Dirndl Style in Pink von Trachtenheimat.de und Herzlich aufgebrezelt.de In den letzten Jahren konnten sich die knalligen Farben in allen Bereichen der Trachtenmode durchsetzen. Egal ob Dirndl, Bluse, Hemd oder die klassische Lederhose - alle strahlen Spaß und Fröhlichkeit aus - ein absolutes Must-Have also! Für den...
     
  • Pop-Up-Store in München - Dirndl und Trachten

    Die lange Vorbereitung hat sich gelohnt! Am 27.08. gehtʼs los!
    Auf gehtʼs zum Pop-Up-Store in der Ludwigstraße 11 in München!

    Jetzt ist es offiziell: Ab 27.08.2015 finden Sie unseren Pop-Up-Store in der Ludwigstraße 11 in München. Im gemeinsamen Pop-Up-Store von TrachtenHeimat und Ellersdorfer Design.
    Mit Dirndln und Oktoberfestmode, die so weit von Stangenware entfernt ist wie eine Maß Weißbier von einer Dose Kölsch.

    Wo? In der Ludwigstraße 11, Nähe Odeonsplatz, mitten in der Stadt.
    Wann? Ab 27.08. bis mindestens 30.09. Mo.–Sa., 10–18 Uhr.
    Was? Ausgesuchte Oktoberfestmode! Wir setzen auf Klasse statt auf Masse und zeigen Ihnen, was über die Saison hinaus Bestand hat. Lassen Sie sich von hochwertiger Qualität und individueller Beratung überzeugen!

    Nur kurze Zeit geöffnet für zeitlose Wiesn-Mode

    Modekennerinnen werden sich von Anfang an bei uns wohlfühlen. Dafür sorgen wir zusammen mit Sandra Ellersdorfer, die persönlich die eigene Kollektion präsentiert. Ihr Label 'Ellersdorfer Design' steht für liebevoll von Hand gefertigte Dirndl, Taschen, Hüte und Trachten-Accessoires. Mit kreativen Ideen kombiniert sie Tradition und modernen Lifestyle. Weiterlesen

     
  • Gäubodenfest in Straubing: Trends 2015

    Trentini: Das sind die schönsten Dirndl der Saison

    Julia Trentini Dirndl - Gäubodenfest Julia Trentini Dirndl - Kollektion Herbst/Winter 2015/16

    Das Oktoberfest wirft seine Schatten schon voraus, wenn das Gäubodenfest, das Volksfest für Straubing und Umgebung, losgeht (07. – 17. August). Zusammen mit der Ostbayernschau lockt das Gäubodenfest bei Weitem nicht so viele Besucher an wie das Oktoberfest, aber das ist auch gut so. Denn damit hat Ihre Trachtenmode den Platz, den sie braucht, um sich zu entfalten.

    Züchtig, zünftig, zauberhaft

    Die aktuelle Trentini-Kollektion trifft den Ton, der zum Gäubodenfest passt: Selbstbewusst und lebensfroh, aber nicht zu aufgebrezelt. Hier geht es nicht darum, um jeden Preis aufzufallen, sondern darum, mit Qualität und Stilsicherheit zu überzeugen.
    Kräftige Farben erhalten durch fein abgestimmte Muster Schwung und verbinden damit harmonisch sämtliche Teile Ihres Trachten-Outfits. Die neue Dirndl-Kollektion zeichnet sich aus durch opulente Stoffe und Dekors mit den für Julia Trentini typischen, ganz außergewöhnlich schönen Innenfutter-Stoffen. Weiterlesen

     

1-10 von 12

Seite:
  1. 1
  2. 2
?>