Hitze? Na und! Die Kombi macht´s!

„Nackt! Ich will nackt im Garten liegen und alle paar Minuten in den Pool springen!“ Susi knöpfte ihre Bluse auf und fächerte sich mit der Hand Luft zu. Sie hatte bei der Hitze schlichtweg keine Lust verschwitzt im Bierzelt zu sitzen. Mia lachte: „Komm schon! Sei keine Spielverderberin!“ Sie krempelte ihr T-Shirt hoch und stopfte den Saum in ihren BH. Sie hüpfte vor Susi und stellte sich gekonnt in Siegerpose: „Feiern ist selbst bei der größten Hitze herrlich erfrischend! Du musst dich nur richtig anziehen!“

Susi atmete hörbar aus. Sie fächelte immer noch: „Aha. Da bin ich ja mal gespannt, was dir jetzt wieder eingefallen ist. Im Bikini bringst du mich definitiv nicht auf das Fest!“ Mia klatschte in die Hände und zählte auf Anhieb alle sexy Miniröcke aus Susis Kleiderschrank auf. „Bei Trachtenheimat.de gibt es das perfekte T-Shirt zu deinem Jeansrock mit Glitzersteinen.“ Sie meinte das T-Shirt mit Strass „Unschuld vom Lande“. Susi grübelte. Sie hatte tatsächlich schon geliebäugelt mit dem Shirt. Vor allem, weil ihr das Edelweiß-Motiv in silber, gold und grünen Strasssteinen so gut gefiel. Außerdem war es luftig weit geschnitten.

Mia durchbrach ihre Gedanken. „Noch besser! Das wunderschöne Mieder von Goldstich!“ Plötzlich war Susi hellauf begeistert von Mias Idee. Fieberhaft rief sie sich die Details in Erinnerung. Das Trachtenmieder aus Baumwolle in pink hatte einen Herzausschnitt und würde garantiert ihr sonnengebräuntes Dekolleté betonen! Ihre Charivari-Kette könnte sie zudem an der wunderschönen Borte befestigen. Außerdem gibt es mit Sicherheit einen stylischen Hut in der gleichen Farbe! Susi flocht sich in Gedanken bereits die Haare, um sie bei der Hitze unter dem Hut zu drapieren.

„Huhu? Träumst du?“ Mia stupste Susi. „Sag mal, kann ich das Mieder auch ohne Bluse anziehen?“, Susi trippelte nervös mit den Fingern. „Ja klar! Du wirst umwerfend scharf und sexy aussehen!“ Susi dachte nach, das verrieten ihre Stirnfalten. Vor ihrem geistigen Auge sah sie sich bereits in den Jeansshorts von Country Line. „Ruf doch bitte mal trachtenheimat.de auf und suche unter der Rubrik Alpiner Lifestyle“, befahl sie Mia. „Die! Ja genau die ist es!“ Susi tippte auf die trendige Jeans im Trachtendesign mit klassischem Latz und Stickerei und klickte sie in den Warenkorb.

Innerhalb weniger Minuten schubste Susi ihre Wünsche in die virtuelle Einkaufstüte. „Gott sei Dank bekomme ich als registrierte Kundin fünf Prozent Rabatt!“ Glücklich umarmte sie ihre Freundin Mia: „Was wirst du anziehen? Wollen wir gleich weitershoppen?“

Hinterlasse eine Antwort
?>