Das Gegenteil von bieder lautet Mieder

Goldstich Mieder pink Kiki im pinkfarbenen Goldstichmieder

Das Mieder ist wieder da ...

als wunderbare Alternative zum klassischen dreiteiligen Dirndl. Kombiniert zur Lederhose, Jeans oder zum Vintage Trachtenrock bietet das Mieder eine weitere Möglichkeit sich abseits vom Dirndl trachtig zu zeigen und nicht immer ein T-Shirt wählen zu müssen.

Die Varianten sind vielseitig wie die Trägerin oder der Anlass, mit oder ohne Bluse getragen, mehr oder weniger Dekolleté, mit Ärmeln, Knöpfen oder Reißverschluss - im Alltag, festlich oder sexy zum Ausgehen.

Anno dazumal ...

war das Mieder ist ein Ableger des Korsetts, mit dem die Damen der Gesellschaft sich ab dem 16. Jahrhundert eine schmale Taille schnürten, atemlos macht das aktuelle Mieder aber nur durch seine Optik. Eine tolle Figur zaubert es aber weiterhin, egal ob in Größe 34 oder 44.

 

Goldstichmieder khaki-rosé Perfekt kombiniert zur Lederhose und mit Goldstich Spitzenbluse
Goldstich Mieder in kornblumenblau Lässig zur Trachtenjeans Goldstich Mieder in blau

Unsere neuen Goldstich Mieder ...

bestechen wie immer durch wunderschöne, traditionelle Stoffe, in kräftigen Farben, perfekten Sitz durch den unsichtbaren Reißverschluss vorne, tolle Bortendetails am Ausschnitt und modellieren eine elegante Silhouette durch angedeuteten Schneewittchenkragen. Zur Zeit erhältlich in sommerlichem Kornblumenblau, kräftigem Pink oder elegantem Khaki mit rosé.

Einfach vorbei kommen, anprobieren, verlieben - oder bequem im Trachtenheimat Online Shop
bestellen. In diesem Sinne wünschen wir euch allen einen wunderschönen Sommerbeginn!
Hinterlasse eine Antwort
?>